Mai, 2008


26
Mai 08

Risotto bei Softpedia

Zugegeben etwas unerwartet hat mich heute vormittag die Mail von Softpedia fast vom Hocker gerissen, ich hielt es zuerst für einen verspäteten April Scherz. Hier zunächst der Originaltext der Mail:

Your product „Risotto 0.18 Beta“ has been tested by the Softpedia labs and found to be completely clean of adware/spyware components.

We are impressed with the quality of your product and encourage you to keep this high standards in the future.

To assure our visitors that „Risotto 0.18 Beta“ is clean, we have granted it with the „100% CLEAN“ Softpedia award. Moreover, to let your users know about this certification, you may display this award on your website, on software boxes or inside your product.

Das bemerkenswerte daran ist, dass das letzte Release von Risotto auf den April 2002 zurück geht und ich mich nie darum bemüht hatte einen Eintrag (ausser bei freshmeat) dafür anzulegen. Grossen Respekt an Softpedia für die ausführliche Inspektion und das entgegenbrachte Vertrauen, eine gute Wahl: Risotto. Mein Favorit in Sachen RSS Newsreader wird allerdings nach wie vor Blogbridge bleiben.


6
Mai 08

Verkette Dich mit SnapLogic

Analog zu Yahoo Pipes bietet SnapLogic eine Open Source Lösung (in der Community Edition) an, mit der Informationen gefiltert, verknüpft und ausgeliefert werden können. Als Datenquellen können dazu RESTful web services eingebunden werden, das Administrieren der Pipelines geht mit dem SnapLogic Designer (einem Flex basiertem Tool) elegant von der Hand. Für Unternehmen wird ausserdem eine „Enterprise Edition“ mit technischem Support angeboten. Macht einen guten Eindruck, bleibt abzuwarten ob die versprochene Really Simple Integration ein ähnlich großer Erfolg wie Really Simple Syndication (RSS) wird…