November, 2006


3
Nov 06

Entdecken Sie den Unterschied …

Zur Abwechslung oder eigentlich mehr aus aktuellem Anlass, ein kleines Bilderrätsel. Zumindest in Hamburg hat die Sturmflut am 1. November glücklicherweise relativ wenig Schäden angerichtet. Bis auf eine Handvoll Leute hatten es sogar alle geschafft, ihre Fahrzeuge rechtzeitig in höher gelegene Strassen zu bringen. Der überschwemmte Fischmarkt war nicht nur Opener der Tagesschau, sondern auch beliebtes Fotomotiv (so auch von adesigna). Dank der Stilwerk Brücke konnte ich am Mittwoch aber trotzdem trockenen Fusses zur Arbeit gelangen, hier nun das Hochwasser mittels Photohandy dokumentiert:

Die Sturmflut setzt den Fischmarkt unter WasserAls ob nichts gewesen wäre ...


2
Nov 06

Hibernate Domain Objekte per GUI zähmen

Wer mit dem O/R Mapper Hibernate arbeitet, kennt das schlechte Gewissen, das im Nacken sitzt, wenn man „mal eben“ in der Datenbank direkte Änderungen durchführt. Abhilfe schafft ein relativ neues Tool namens GenericRCP, welches das direkte Editieren der Hibernate Objekte ermöglicht: einfach jar File mit den Domainklassen und Hibernate Mappings plus Datenbank Konfiguration und das Verändern der Objekteigenschaften kann beginnen. Hilfreich insbesondere das Hinzufügen von Relationen, gut beraten ist man hier mit einer sinnvollen toString() Methode, um die gewünschten Instanzen schneller zu finden.

Probleme scheint es nur noch mit dem Erkennen der cache Tags innerhalb der Mappings zu geben, die man am besten vor dem Import in GenericRCP aus den Mappings entfernt. Ganz nebenbei scheint GenericRCP eine interessante Technologiestudie in Sachen Spring-Richclient darzustellen, und kann dementsprechend leicht erweitert und mit angepassten Attributeeditoren ausgestattet werden.