Log4J und Eclipse

Aus der Abteilung Ziemlich hinterhältig: Anstatt sich die log4j.properties aus dem CLASSPATH zu schnappen, mischt Eclipse mit und man muss explizit mit einer Variablen LOG4J_PROPS den Pfad auf die zu verwendene Konfigurationsdatei angeben. So gelingt es dann auch, die individuellen Log4J Einstellungen beim Ausführen eines Java Programms in Eclipse zu verwenden.

Leave a comment